Logo Foerderverein

Förderverein Grundschule Bergenhusen e. V.

Endlich war es soweit. Am 15. Juni haben wir zusammen mit dem den Bürgermeistern aus Bergenhusen, Wohlde und Meggerdorf Die Ideen zur Verbesserung der Grundschule im Storchendorf Bergenhusen sind vielfältig und werden vom Vorstandes des Fördervereins Grundschule Bergenhusen in schöner Regelmäßigkeit umgesetzt. Mit Spenden finanziert wurde nun ein in Corona Zeiten sehr nützliches und bei Lehrkräften und Kindern bereits sehr beliebtes Outdoor-Klassenzimmer an die Schule angebaut. „Zu den reinen Materialkosten von 6.600 Euro rechne ich immer noch die ehrenamtlich geleisteten Stunden hinzu“, freute sich Vereinsvorsitzender Ingo Görrissen.

Outdoor 07 304

Der Schulverbandsvorsitzende Thomas Klömmer aus Erfde unterstrich die Bedeutung des Fördervereins für die Schule. „Ich komme immer wieder gern hierher, die vielen Projekte, die ihr hier bereits realisiert habt, sind eine Stärkung für den Standort und gleichzeitig Entlastung für den Schulverband“ sagte er. Die Helfer waren Rainer Friedrichsen, Malte Dierks, Thies Brandt, Gunnar Jöns und Torge Brodersen. Erhebliche finanzielle Unterstützung kam mit 3.000 Euro von der Volksbank Schleswig-Mittelholstein, die durch Gebietsleiterin Freia Münster vertreten wurde. Einen Scheck in Höhe von 555 Euro, aus dem Erlös der letztjährigen Adventskalenderaktion, überreichte Lars Brodersen für den HGV Verbund Stapelholm.

Das nächste Projekt ist die Umgestaltung des Schulhofs!

Mit einer neuen Außentür soll das Ensemble nun noch in das Schulgebäude integriert werden. Die Kosten übernimmt der Schulverband. Den selbstgebastelte Dank der Kinder an den Förderverein überreichte Lehrerin Zeinab Stuwe an Ingo Görrissen. Der gab bekannt: „Unser nächstes Projekt wird die Neugestaltung des Schulhofes.“

Markus Süphke

Blumenwiese Bergenhusen 2021 005 269

Am 07.05.2021 sind wir vom Förderverein - bei leichtem Nieselregen - zuerst mit der Klasse 2 und danach mit der Klasse 1 nach Lüttensee gewandert. Bei dem Infostand hat die Gemeinde Bergenhusen für die Kinder ein Feld vorbereitet, wo sie für die Bienen und Hummeln ein schöne bunte Blumenwiese säen durften. Zum Glück hörte der Regen auf als wir ankamen.

Denn ganz fertig war das Blumenfeld noch nicht - die Kinder durften alle mit Haken und Rechen das Feld noch bearbeiten bevor dann jeder einen Becher mit Blumensaat bekam. Anschl. hatte Heiko noch für jedes Kind Sonnenblumensaat - welche auch noch mit in das Beet gepflanzt wurde. Zum Abschluss konnten die Kinder noch zeigen wie stark sie sind und haben das ganze Feld mit der Walze abgewaltz. Toll!!!

Bevor die Kinder wieder zur Schule zurückkehrten, hat jeder einen kleine Tüte mit einer eigenen Bienenwiesen-Mischung bekommen. Denn jeder kann dazu beitragen, dass unsere Welt bunter wird und wir etwas für das Ökosystem machen - und sei es in einem Blumenkübel :-)

Nun sind wir alle gespannt, wann die ersten Blumen blühen. Es gibt an dem Infostand auch eine schöne Picknickbank - vielleicht habt Ihr ja Lust und setzt Euch im Sommer dort hin und genießt die Farbenpracht!

Wir danken der Gemeinde Bergenhusen für Ihre Unterstützung und der Schule das wir dort alle zusammen so ein schönes Projekt machen konnten.

 

  

 

Outdoor KlassenzimmerDurch die Mitnutzung des Betreuungsraumes durch den Kindergarten Storchennest seit August 2020, ergab sich die Frage nach räumlichen Ausweichmöglichkeiten für die Schüler der Grundschule Bergenhusen. Als etwas Gutes in der Corona-Zeit entstand die Idee eines Outdoor-Klassenzimmers, wo die Kinder an der frischen Luft unterrichtet werden können und auch in der Pause sein können. Nicht nur in der Corona-Zeit sondern auch danach wäre es ein Zugewinn für die Grundschule und neue Unterrichtsformen möglich.

Geplant war es, an die vorhandene Lernwerkstatt eine Überdachung aus Alu mit einer Sunreflex-Bedachung von 7,00 m x 5,00 m zu errichten. Sie schützt die Kinder vor starken Sonneneinstrahlungen und Regen.

Eine Außentür von der Lernwerkstatt zum Outdoor-Klassenzimmer ist auch noch in Planung. Weiterhin werden im Outdoor-Klassenzimmer Bänke und Tische aufgestellt werden, die von unserem Förderverein finanziert werden.

Am 05.12.2020 haben wir es nun mit einigen Freiwilligen geschafft, das Outdoor-Klassenzimmer zu errichten.

Wir danken allen, die beim Aufbau behilflich waren und allen Spendern, die den Kindern der Grundschule Bergenhusen ein neues tolles "Klassenzimmer" ermöglicht haben!

 

 

Bergenhusen Tierpark Neumuenster 005 240Am 26.08.2020 war es wieder soweit, auch in diesem hat der Förderverein Grundschule Bergenhusen e.V. die Grundschule Bergenhusen erneut zu einem schönen Ausflug eingeladen.

In diesem Jahr zog es uns in den naturbelassenen Tierpark nach Neumünster.

Morgens zur ersten Stunde versammelten sich alle Kinder in ihren Kohorten auf dem Schulhof und warteten gespannt, dass es endlich losgeht. Nach Verteilung auf zwei Busse starteten wir Richtung Neumünster. Dort angekommen haben wir noch vor dem Eingang zwei „australische Dingos“ bestaunen dürfen. Nach dem gemeinsamen Frühstück in einer schönen Picknickecke fand eine umfangreiche Führung durch den gesamten Park statt, selbstverständlich innerhalb der Kohorten.

Vorbei an tollen Gehegen und Wasserbecken haben wir eine Menge schöner Tiere bewundert. Wir konnten viele Informationen über die einzelnen Tierbewohner sammeln. Dazu gehörten z.B. Alpakas, Dammwild, Marderhunde, Wildschweine, Zwergotter und viele mehr. Besonders angetan waren die Kinder von den Seehunden, welche „sooo toll“ schwimmen und tauchen konnten. Der Eisbär zeigte sich leider nicht, was sehr schade war. Nach der informativen Führung haben wir uns nochmal kräftig gestärkt, bevor es dann auf den Spielplatz ging. Es wurde mit viel Freude gerutscht, geklettert, gebaggert und geschaukelt.

Leider meinte das Wetter es an dem Tag nicht so gut mit uns, aufgrund des dauerhaften Regens traten wir unsere Rückreise etwas früher als geplant an. Gegen 13 Uhr fuhren uns die Busse wieder nach Hause.

In Bergenhusen angekommen, konnten die Eltern ihre glücklichen Kinder abholen.